Pflege und Wartung

Was ist zu beachten?

Autogas Wartungen und Reparaturen

Die Fahrzeuggasanlage besteht aus Komponenten, die nach der europäischen Norm E 67 R01 gefertigt und nach entsprechender Prüfung von einer technischen Prüfstelle zertifiziert sind. Zusätzlich wird der korrekte Einbau und die Dichtheit der Anlage von einem TÜV- oder DEKRA-Sachverständigen geprüft und freigegeben.

Dadurch wird ein optimales Maß an Sicherheit der Fahrzeuggasanlage gewährleistet. Die Gaskomponenten, Leitungen und Verbindungen sind in bestimmten Intervallen zu überprüfen. Ca. alle 20.000 km sind die Filter in der Flüssig- und Gasphase auszuwechseln. Die vorgesehenen Inspektionen sind einem Kundendienst-Checkheft zu entnehmen, das zu jeder Fahrzeuggasanlage gehört.

Im Allgemeinen ist es jedoch, dass alle 2 Jahre eine vollständige Überprüfung der Autogasanlage erfolgen sollte. Wir führen auch mit der Software von anderen Gashersteller Inspektionen durch. Von den Herstellern Stargas , BRC, Landirenzo, Lovato , Prins , KME , Tatarini , Bigas und noch einigen mehr. Entsprechende Wartungen sollten ausnahmslos von zertifizierten Fachbetrieben erfolgen. LPG Autogas zertifizierung.

Fragen Sie uns an

GAAS Rheinland
Industriestr. 9
D-52146 Würselen

TEL: 02405 / 80 69 787
info@gaas-rheinland.de

Wir sind für Sie da

Montags von 09.00 - 17.30 Uhr
Dienstags von 09.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch von 09.00 - 18.00 Uhr
Donnerstags von 09.00 - 16.30 Uhr
Freitags von 09.00 - 18.00 Uhr
Samstags
Geschlossen

Was kostet eine Umrüstung?

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von den Kosten - oder fragen Sie uns komfortabel via Online-Formular an, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten.

Wo ist die nächste Autogas-Tankstelle?

Holen Sie sich die Antwort in Sekundenschnelle auf Ihr Handy - per SMS. Oder verschaffen Sie sich einen Gesamteindruck vom Tankstellennetz in Deutschland.